Beziehungscoaching
in Wien

Basierend auf den strategischen Interventionen von
Tony Robbins

der beste life-coach in Wien

Tony Robbins und das 
Robbins-Madanes Training

Tony Robbins hat die Coaching-Industrie erfunden und ist wahrscheinlich der beste Coach der Welt und sicherlich der gefragteste. Ich muss betonen, dass ich mit seiner Meinung, dass eine sofortige Veränderung immer möglich ist, nicht einverstanden bin. Im Gegenteil, Veränderung ist ein Prozess, der das Durcharbeiten, Geduld, Engagement und Zeit erfordert. Auf der anderen Seite gibt es aber jedoch etwas anziehendes in seiner Persönlichkeit und Arbeit, das Aufmerksamkeit verdient. Das gilt übrigens für alle Phänomene, die in der Kultur weit verbreitet sind. Aus diesem Grund habe ich in das Robbins-Madanes-Training investiert, das die Interventionen von Tony Robbins sorgfältig analysiert, damit ich gegebenenfalls einige davon in meine Arbeit einbeziehen kann.

Das Training hat mich nicht zu Tony Robbins gemacht, und es ist auch nicht mein Wunsch, einer zu werden... Aber in Kombination mit meinem anderen Training und meiner Erfahrung kann ich Sie vielleicht dabei unterstützen, von Ihrem jetzigen Standpunkt zum nächsten Niveau begleiten.

Beziehungscoaching in Wien

+43(0)664 356 9925

Um zu besprechen, ob Beziehungscoaching für Sie geeignet sein könnte, vereinbaren Sie bitte ein Strategiegespräch. Es ist kostenlos und es unverbindlich.

Strategiegespräch
was sind Ihre Ziele

Was wollen Sie in Ihrem Leben erreichen?

Ich möchte Ihnen dabei helfen, die Herausforderungen zu identifizieren, die Sie möglicherweise auf dem Weg zur Erfüllung Ihrer Zielen hindern.

Fokus

Für die meisten Menschen ist die größte Herausforderung, worauf sie sich konzentrieren, was sie die meiste Zeit denken und woran sie glauben. Wenn Ihr erster Schritt zum Beispiel darin besteht, Ihre Dissertation zu beenden oder eine Lizenzprüfung abzulegen, und Sie denken: "Es ist zu schwierig", "Ich kann mich nicht konzentrieren", "Ich bin nicht gut genug", Wie stehen die Chancen, dass Sie Erfolg haben werden? Oder wenn Ihr erster Schritt darin besteht, einen romantischen Partner zu finden, und Sie denken: "Ich bin zu dick" oder "Ich bin zu klein oder zu groß oder zu schüchtern oder nicht attraktiv genug", wie wahrscheinlich ist das, dass Sie erfolgreich werden?

Überzeugungen

Wie bringe ich Sie dazu, diese Gedanken aufzugeben? Es ist nicht einfach, weil diese Ideen oft schon jahrelang verwurzelt sind und von Eltern oder Lehrern in uns programmiert wurden, manchmal außerhalb unseres Bewusstseins. Eine Strategie wäre also, eine Konsequenz zu haben, die Schmerzen oder Unannehmlichkeiten mit sich bringt, sodass Sie die Gedanken lieber aufgeben werden als die Konsequenzen zu erleben.
Nehmen Sie sich einen Moment Zeit zu überlegen: Was sind Ihre einschränkenden Überzeugungen? Schreiben Sie eine oder zwei auf. Diese Überzeugungen sind oft Sätze, die wir uns gewöhnlich sagen; Zum Beispiel: Ich kann nicht gut rechnen. Ich bin zu schüchtern; Das kann ich nicht.

Gefühle

Jetzt beziehen sich unsere Überzeugungen auf unsere Gefühle und unsere Gefühle basieren auf unserer Physiologie, unserem Fokus und der Bedeutung, die wir unsere Erfahrung schencken. Das hört sich schwierig an, ist aber recht einfach und wir nennen es die Triade.
Ihr Fokus bestimmt, wohin Sie gehen, und er basiert auf Ihren Überzeugungen. Auch wenn es sich kontraintuitiv anhört, müssen Sie an Ihren Gefühle arbeiten, um Ihre Überzeugungen zu ändern. Ihre Gefühle bestehen aus der Triade: Physiologie, Gedanken und Bedeutung.

Die sechs menschliche Bedürfnisse

Alle Menschen teilen die 6 untengeschriebene Grundbedürfnisse. Diese Bedürfnisse liegen allen Entscheidungen zugrunde, die wir in unserem Leben treffen. Was sind die beiden wichtigsten Bedürfnisse, die Ihr Verhalten bestimmen? Unterstützen Sie diese auf dem Weg zum Erreichen Ihrer Ziele oder ziehen sie Sie eigentlich zurück?

Gewissheit

Das erste Bedürfnis ist nach Gewissheit. Wir wollen uns sicher fühlen, Schmerzen vermeiden und uns in unserer Umwelt und in unseren Beziehungen wohl fühlen. Jeder Einzelne braucht ein gewisses Maß an Sicherheit und Geborgenheit - ein Dach über dem Kopf, das Wissen, wo die nächste Mahlzeit herkommt, wie er bei Krankheit versorgt werden kann, das Wissen, dass ein Nachbar uns nicht angreift usw. Alle braucht Gewissheit, aber das Ausmaß, in dem Gewissheit benötigt oder gewünscht wird, variiert von Person zu Person. Wenn das Bedürfnis nach Gewissheit zu groß ist, kann es zu einem Hindernis für das persönliche Wachstum werden. Schlüsselwörter für Gewissheit sind Komfort, Sicherheit, Stabilität,  Vorhersehbarkeit und Schutz.

Liebe

Das vierte Bedürfnis ist die Erfahrung von Liebe und Verbindung. Jeder braucht Verbindung zu anderen Menschen und jeder strebt und hofft nach Liebe. Ein Kind muss über einen langen Zeitraum geliebt und gepflegt werden, damit es sich normal entwickeln kann. Säuglinge, die nicht festgehalten und berührt werden, sterben. Dieses Bedürfnis nach Liebe hält unser ganzes Leben an. Es ist der Inbegriff der romantischen Liebe, der einen Person, die ihr Leben uns widmet und uns das Gefühl gibt, vollständig zu sein. In einigen Kulturen gibt es keine romantische Liebe. Es wird durch die Liebe von Verwandten, Freunden und Stammesangehörigen ersetzt. Manche Menschen erleben selten Liebe, aber sie haben viele Möglichkeiten, sich mit anderen verbunden zu fühlen - in der Gemeinschaft oder am Arbeitsplatz. Das Bedürfnis zu lieben und geliebt zu werden ist für gesunde Menschen sehr stark. Schlüsselwörter für Liebe / Verbindung sind: Zugehörigkeit, Leidenschaft, Einheit, Wärme, Zärtlichkeit.

Abwechslung

Das zweite Bedürfnis ist nach Abwechslung und Herausforderungen, die unsere emotionale und physische Reichweite ausüben. Jeder braucht etwas Abwechslung im Leben. Unser Körper, unser Geist und unser emotionales Wohlbefinden erfordern Abenteuer, Spannung und Überraschung. So wie ein Gefühl der Sicherheit beruhigend ist, ist die Aufregung, die von der Vielfalt ausgeht, notwendig, um sich lebendig zu fühlen. Für einige mag die Abwechslung durch das Ansehen der Nachrichten im Fernsehen befriedigt werden. andere suchen möglicherweise nach extrem risikoreichen Aktivitäten wie Extremsportarten. Schlüsselwörter für Abwechslung sind: Angst, Instabilität, Veränderung, Unterhaltung, Spannung, Anstrengung, Überraschung.

Wachstum

Das fünfte Bedürfnis ist Wachstum. Wenn wir aufhören zu wachsen, sterben wir. Wir müssen uns ständig emotional, intellektuell und spirituell entwickeln. Wir wachsen und verändern uns körperlich, während wir uns von der Kindheit bis zum Erwachsenenalter und im Alter entwickeln. Wir wachsen und verändern uns emotional mit jeder Erfahrung und wir wachsen intellektuell, wenn wir auf Ereignisse und die Welt um uns herum reagieren. Alles, was Sie in Ihrem Leben behalten wollen - Ihr Geld, Ihre Gesundheit, Ihre Beziehung, Ihr Glück, Ihre Liebe - muss kultiviert, entwickelt, und erweitert werden. Andernfalls degeneriert es. Manche Menschen befriedigen das Bedürfnis zu wachsen, indem sie körperlich trainieren oder ein Buch lesen. Andere müssen ständig lernen, um das Gefühl zu haben, wirklich zu wachsen. Schlüsselwörter für Wachstum sind: Entwickeln, Lernen, Selbstverbessern, und Verstehen.

Wichtigkeit

Das dritte Bedürfnis nach Wichtigkeit besteht darin, dass wir uns mit anderen vergleichen - auf unserer Suche nach Wichtigkeit beschäftigen wir uns immer mit den Überlegenheit und Unterlegenheit. Wir können uns wichtig fühlen, weil wir etwas erreicht haben, oder wir können nach Wichtigkeit suchen, indem wir etwas oder jemanden niederreißen. In seiner positiven Seite veranlasst uns die Wichtigkeit, unsere Standards zu erhöhen. Wenn wir uns jedoch zu sehr auf die Wichtigkeit konzentrieren, werden wir Schwierigkeiten haben, wirklich mit anderen in Verbindung zu treten. Schlüsselwörter für Wichtigkeit sind: Stolz, Standards, Leistung, Perfektion, Bewertung, Disziplin, Wettbewerb, Ehre und Ablehnung.

Beitrag

Das sechste Bedürfnis ist beizutragen - über unsere eigenen Bedürfnisse hinauszugehen und anderen zu geben. Ein Leben ist unvollständig, ohne das Gefühl zu haben, dass man einen Beitrag für andere Menschen leistet. Es liegt in der Natur des Menschen, etwas zurückgeben zu wollen, der Welt Spuren zu hinterlassen. Anderen etwas zu geben kann bedeuten, Zeit für gemeinnützige Arbeit zu geben, für wohltätige Zwecke zu spenden, Bäume zu pflanzen oder den Kindern etwas zu geben. Jeder kann nicht nur auf irgendeine Art und Weise einen Beitrag leisten, sondern der Beitrag ist auch wesentlich für das Gefühl der Erfüllung und des Glücks. Schlüsselwörter für einen Beitrag sind: Geben, Teilen, Helfen, Unterstützen. Die letzten zwei Bedürfnisse Wachstum und Beitrag fördern die spirituelle Entwicklung, während die ersten vier für das physische und psychische Überleben unerlässlich sind.

Wie Sie die sechs menschlichen Bedürfnisse anwenden können

Versuchen Sie, die menschlichen Bedürfnisse aufzuschreiben, in der Reihenfolge die die persönliche Priorität für Sie entspricht. Schauen Sie sich jetzt Ihre Liste an und überlegen Sie, ob es Widersprüche in der Erfüllung Ihrer Bedürfnisse gibt. Möglicherweise steht die Gewissheit ganz oben auf der Liste, und die Abwechslung kann an zweiter Stelle stehen. Wenn das der Fall ist, könnten Sie ständig in einen inneren Konflikt geraten, um zu klären, welches Bedürfnis am wichtigsten ist. Ebenso widerspricht das Bedürfnis nach Wichtigkeit oft dem Bedürfnis nach Liebe. Es ist schwierig, jemanden zu lieben, der sich immer sehr wichtig fühlen muss. Deshalb haben so viele erfolgreiche Menschen, die ihr Bedürfnis nach Wichtigkeit befriedigen, Probleme in ihren engen Beziehungen und fühlen sich oft nicht wirklich geliebt.

Das Erkennen der wichtigsten menschlichen Bedürfnisse in Ihrem unbewussten Modell der Welt kann schwerwiegende Hemmungen für Ihr Verhalten beseitigen. Nicht weniger wichtig ist es zu lernen, die Bedürfnisse Ihres Partners oder zukünftigen Partners zu erfüllen. Wenn Sie zwei menschliche Bedürfnisse einer anderen Person erfüllen, haben Sie eine Verbindung hergestellt. Wenn Sie vier menschliche Bedürfnisse erfüllen, haben Sie Intimität. Wenn Sie alle sechs menschlichen Bedürfnisse Ihres Partners erfüllen können, wird er oder sie süchtig nach Ihnen.

Vereinbaren Sie ein kostenloses Strategiegespräch

Bei Interesse HIER anmelden für ein unverbindliches & kostenfreies Strategiegespräch

Finden Sie einen Life-Coach in Wien

Unsere Beziehungen definieren, wer wir sind, und die Qualität unserer Beziehungen definiert die Qualität unserer psychischen Gesundheit. Es gibt kein größeres psychologisches Bedürfnis als nach Liebe und eine der größten menschlichen Ängste ist, nicht geliebt zu werden. Das bedeutet, dass es nichts Dringenderes gibt, als in dieses Bereich zu investieren. Sie können sich bewusst dafür entscheiden, alles zu tun, um diese wichtigsten Herausforderung in Ihrem Leben zu lösen. Machen Sie den ersten Schritt, um dieses Ziel zu erreichen. Lassen Sie sich in diesem Abenteuer von Beziehungscoaching in Wien begleiten.

Personal-Growth mit der Unterstutzüng von Beziehungscoaching

Sie werden lernen, die Dynamik von Beziehungen zu schätzen, sodass Sie nicht mehr immer wieder auf dieselben unsichtbaren Wände stoßen. Ihnen werden auch die Grenzen Ihres Weltanschauung aufgezeigt, in denen das Potenzial für persönliches Wachstum liegt. Wenn Sie Ihr eigenes Modell der Welt verstehen, können Sie auch das Modell anderer verstehen, sodass Sie sich auf einer tieferen, emotionalen Ebene verbinden können, um Intimität zu schaffen. Investieren Sie in Ihr persönliches Wachstum jetzt.